Aktuelles

 

Kreismeisterschaften Fußball

Am morgigen Mittwoch, den 16.05.2018, finden die Kreismeisterschaften der Westfalen Youngstars für die Mädchen im Fußball statt. Das Team der GGS besteht aus 10 Mädchen des vierten Jahrgangs und freut sich auf die kommende Herausforderung. Die Jungen der Fußball AG begleiten die Mädchen und leisten ihnen dort Unterstützung.

Wir drücken dem Team die Daumen und hoffen auf einen erfolgreichen Tag!


Europatag

Am Freitag, den 04.05.2018, feierten die Kinder der GGS mit einem Lied und einem kleinen Quiz zu den einzelnen europäischen Ländern den diesjährigen Europatag. In den einzelnen Jahrgängen wurde das Lied Bruder Jakob in den jeweiligen Sprachen der ausgewählten Länder gesungen. So präsentierte der erste Jahrgang das Lied auf Französisch. Der zweite Jahrgang sang in griechischer Sprache, der dritte Jahrgang auf dänisch und der vierte auf polnisch. Danach wurden durch die Schülersprecher der Schule Quizfragen gestellt. Alle Jahrgänge konnten dabei ihr Wissen über das jeweilige Land präsentieren. Als Preis bekam jede Klasse einige Tüten Flips.


Buchwoche und Präsentation

Am Freitag, den 15.03.2018, endete unsere diesjährige Buchwoche für alle Jahrgänge mit einer Präsentation der in der vorherigen Woche erarbeiteten  Materialien der Kinder. Die Schülerinnen und Schüler der einzelnen Jahrgänge haben sich 1 Woche lang mit einem ausgewählten Buch beschäftigt. Es wurde gelesen, gebastelt und geschrieben. Neben der Ausstellung haben die Kinder der Jahrgänge den Besuchern aus den entsprechenden Büchern vorgelesen und ihnen somit einen Einblick in das gelesene Buch gegeben. Bereichert wurde der Präsentationstag durch die Buchhandlung Kern, die an diesem Tag unterschiedliche Kinderbücher zum Schmökern und kaufen ausstellte. Für das leibliche Wohl sorgte Toni Tinte mit leckeren Waffeln, Kuchen und heißen Getränken. 

 Weitere Fotos folgen...!

 

Ruhrtallauf 2018

Nach den vorangegangenen kalten Tagen kam beim diesjährigen Ruhrtallauf die Sonne zum Vorschein und ermöglichte den kleinen Läufern/innen und den Zuschauern einen sportlichen und spannenden Vormittag im Graf Adolf Stadion in Fröndenberg. Die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule schlugen sich in den einzelnen Läufen gut; besonders die Erstklässler waren gut vertreten. Am Ende der Läufe reichte es in der Gesamtwertung (Anzahl der gelaufenen Schülerinnen und Schüler der einzelnen Schule) für den 2. Platz! 



Fußball AG sagt DANKE!!!

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Förderverein Toni Tinte für die neuen Fußbälle. Die Kinder haben sie bereits mit Begeisterung in der Fußball AG ausprobiert.

DFB Mobil zu Gast

Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Lehrer und Erzieher und ein tolles Erlebnis für die Klasse 1a. A, 01. März 2018 besuchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Gemeinschaftsgrundschule Fröndenberg. Möglich wurde der Termin durch das Projekt "DFB-Mobil": Insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Grundschulen und Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.

Mit diesen Mobilen - bis unters Dach vollgepackten Kleinstransportern - fährt des DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime und Grundschulen. Ziel des Schulbesuchs ist es, Lehrern direkt und unkompliziert praktische Tipps für das Spielen und Bewegen mit und ohne Ball zu geben.

Die Kinder der Klasse 1a waren mit Freude dabei und folgten aufmerksam den Erklärungen neuer Spielideen um sie anschließend mit großer Begeisterung umzusetzen!!



 

 

 


Bund- Länder- Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler 

Unsere Schule hat sich dieses Jahr um die Teilnahme an der „Bund- Länder- Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler“ beworben.

Nun können wir Ihnen mitteilen, dass unsere Schule als eine von 63 Schulen in ganz NRW und ingesamt 300 Schulen in ganz Deutschland durch das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW zur Teilnahme ausgewählt wurde. 

In den nächsten fünf Jahren werden wir gemeinsam in einem Netzwerk mit wissenschaftlicher Unterstützung ein Konzept zur Förderung leistungsstarker und leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler erarbeiten und ein Leitbild mit Ausrichtung auf eine leistungsfördernde Schulentwicklung umsetzen.

Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit der Teilnahme und können dadurch die individuelle Förderung an unserer Schule weiter stärken.


 




Konzeptionelle Planung im Rahmen der Schulentwicklung im Schuljahr 2017/2018

  • Entwicklung von Arbeitsplänen mit dem I-Pad für zieldifferentes und zielgleiches Arbeiten
  • Weiterentwicklung des Konzeptes "Leben und Lernen auf der Sonnenwiese"
  • Umsetzung des Konzeptes "Unterrichtshospitation"
  • Weiterentwicklung des Leistungskonzeptes
  • Überarbeitung des Konzeptes zur Begabtenförderung (Mathematik, Französisch)--> Teilnahme an der Bund-Länder Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler