Aktuelles

 

Menschenkicker - Turnier in Unna

Die Fußball - Weltmeisterschaft in Russland ist das sportliche Großereignis des Sommers, die ganze Welt ist im Fußballfieber.

Auch die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule sind im Fußballfieber. Am vergangenen Samstag, 09. Juni 2018, nahmen 10 OGS Kinder beim Menschenkicker - Turnier des Hellweger Anzeigers in Unna teil. Gemeinsam vertraten sie das Land Portugal.

Da das Land Marokko nicht genügend Kinder dabei hatte, halfen zwei weitere Kinder der Gemeinschaftsgrundschule aus, damit Marokko überhaupt beim Turnier teilnehmen konnte. Somit nahmen insgesamt 12 Kinder der GGS beim Turnier teil.

Trotz der warmen Temperaturen zeigten alle Kinder eine tolle und kämpferische Leistung, nach drei spannenden Spielen wurde der 5. Platz erreicht.  Für alle teilnehmenden Kinder war es das erste Mal, in einem Menschenkicker zu spielen. Aus diesem Grunde waren die Kinder sehr stolz, die Gemeinschaftsgrundschule zu vertreten. Alle hatten sehr viel Spaß, den Ball zwischen den Kickerstangen zu verteidigen oder ins Tor zu schießen.

Wir möchten uns bei allen Eltern für die tolle und lautstarke Unterstützung auf dem Marktplatz in Unna bedanken.


Fußball AG sagt DANKE!!!

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Förderverein Toni Tinte für die neuen Fußbälle. Die Kinder haben sie bereits mit Begeisterung in der Fußball AG ausprobiert.



 

 

 


Bund- Länder- Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler 

Unsere Schule hat sich dieses Jahr um die Teilnahme an der „Bund- Länder- Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler“ beworben.

Nun können wir Ihnen mitteilen, dass unsere Schule als eine von 63 Schulen in ganz NRW und ingesamt 300 Schulen in ganz Deutschland durch das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW zur Teilnahme ausgewählt wurde. 

In den nächsten fünf Jahren werden wir gemeinsam in einem Netzwerk mit wissenschaftlicher Unterstützung ein Konzept zur Förderung leistungsstarker und leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler erarbeiten und ein Leitbild mit Ausrichtung auf eine leistungsfördernde Schulentwicklung umsetzen.

Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit der Teilnahme und können dadurch die individuelle Förderung an unserer Schule weiter stärken.


 




Konzeptionelle Planung im Rahmen der Schulentwicklung im Schuljahr 2017/2018

  • Entwicklung von Arbeitsplänen mit dem I-Pad für zieldifferentes und zielgleiches Arbeiten
  • Weiterentwicklung des Konzeptes "Leben und Lernen auf der Sonnenwiese"
  • Umsetzung des Konzeptes "Unterrichtshospitation"
  • Weiterentwicklung des Leistungskonzeptes
  • Überarbeitung des Konzeptes zur Begabtenförderung (Mathematik, Französisch)--> Teilnahme an der Bund-Länder Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler